Freisprechungsfeier Hauswirtschaft und Landwirtschaft 2019

32 Landwirte, 5 Landwirtinnen und 47 Hauswirtschafterinnen erhielten im Herbst 2019 bei der Freisprechungsfeier im voll besetzten Gasthaus Kapsner in Hochstätt ihre Abschlussurkunden.

Behördenleiter Wolfgang Hampel begrüßte neben den Absolventinnen und Absolventen auch viele Eltern, Freunde, Ausbilder und Mitglieder der Prüfungsausschüsse. Eine Vielzahl von Ehrengästen zeigte mit ihrer Anwesenheit die besondere Wertschätzung für den beruflichen Nachwuchs.
Prüfungsbetriebe
Die praktischen Prüfungen in der Landwirtschaft wurden heuer auf sechs landwirtschaftlichen Betrieben abgenommen. Karl Huber und Wolfgang Hampel dankten den Betriebsleitern für ihre Bereitschaft und das Engagement für den Berufsstand. Im Prüfungsjahr 2018 waren dies die Betriebe Wallner, Asterloh; Maier, Murn; Stettner, Oberkitzing; Turnhuber, Oberaudorf; Ganslmeier, Lengdorf; Berghammer, Rundorf.

Abschlussfoto

Abschließend präsentierten sich alle freigesprochenen Hauswirtschafterinnen und Landwirte stolz dem Fotografen.
Gruppenbild der Hauswirtschafterinnen

Duale Ausbildung Hauswirtschaft

Bild in Originalgröße

Gruppenbild der Hauswirtschafterinnen

Einsemestrige Fachschule Hauswirtschaft

Bild in Originalgröße

Gruppenbild der Landwirtinnen und Landwirte

Landwirtinnen und Landwirte

Bild in Originalgröße