Netzwerk Junge Eltern/ Familien am AELF Rosenheim
Ausschreibung für Referententätigkeit im Bereich Ernährung und Bewegung

Referentin am Mikrofon

© lightpoet - fotolia.com

Das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Rosenheim (AELF) bietet geschulten Referentinnen und Referenten auch im Jahr 2020 die Möglichkeit, auf Honorarbasis in den Bereichen Ernährung und Bewegung tätig zu werden.

Sie erstellen und halten in Eigenregie Vorträge und Praxisveranstaltungen für die Ernährungs- und Bewegungsangebote im Rahmen des Netzwerkes "Junge Eltern/Familien" für Eltern mit Kindern von 0 bis 3 Jahren sowie für Familien mit Kindern von 3 bis 6 Jahren (in Kooperation mit Kitas).
Die Maßnahmen zielen auf einen gesundheitsförderlichen Lebensstil mit altersgerechter Ernährung und Bewegung im Alltag ab.

Themenfeld Ernährung (0 - 3 Jahre):

  • Stillen/Industriell hergestellte Säuglingsnahrung
  • Beikost/Breikost
  • Feste Kost/Übergang zur Familienkost
  • Familienkost nach dem 1. Lebensjahr

Themenfeld Bewegung (0 - 3 Jahre):

  • Alltagsbewegung für drinnen
  • Alltagsbewegung für draußen
  • Motorische Entwicklung in den ersten drei Lebensjahren
  • Bewegung, Wahrnehmung und Spiel im 1. Lebensjahr – Unterstützung einer gesunden Entwicklung

Themenfelder für Familien mit Kindern von 3 bis 6 Jahren (in Kitas in Stadt und Landkreis Rosenheim):

  • Frühstückswoche
  • Eltern-Kind-Kochen
  • Kinderlebensmittel – Sinn und Unsinn
  • Bauernhofbesuch
  • Bewegtes Picknick
  • Familienolympiade

Qualifikationsanforderungen:

Für Veranstaltungen mit Theorieschwerpunkt im Bereich Ernährung:
Dipl. Ökotrophologe /-in, Ernährungswissenschaftler/-in, Diätassistent/-in
Für Praxisveranstaltungen im Bereich Ernährung:
Fachlehrer/-in für den Bereich Ernährung, Hauswirtschaftsmeister/-in, Techniker/-in für Ernährung und Hauswirtschaft, Referent/-in für Ernährung und Hauswirtschaft oder vergleichbare Qualifikation
Für den Bereich Bewegung:
Sportwissenschaftler/-in, Physiotherapeut/-in, Ergotherapeut/-in, Motopäde/-in, Pädagoge/-in mit Schwerpunkt frühkindlicher Entwicklung (PEKiP), Student/-in der Sportwissenschaft ab dem 3. Semester, Übungsleiter/-in Lizenzstufe C (Breitensport Kinder/Jugendliche) und Übungsleiter Lizenzstufe B (Sport im Elementarbereich oder Sport in der Prävention Profil Kinder und Jugendliche)

Zeitraum der Leistungserbringung:

01.01.2020 bis 31.07.2020

Bewerbungsfrist:

07.10.2019 bis 18.10.2019

Wir erwarten:

  • Zuverlässigkeit
  • Teilnahme an der Grundqualifikation (eintägige Schulung)
  • Erfahrung im Umgang mit Elterngruppen
  • Flexibilität hinsichtlich Veranstaltungsort und -zeitpunkt
  • Jährliche Teilnahme an einer eintägigen Fortbildung des AELF oder einer anerkannten Fachgesellschaft
  • Teilnahme an regelmäßigen Netzwerktreffen (1 bis 2-mal im Jahr)

Wir bieten:

  • Vergütung auf Honorarbasis entsprechend der Qualifikation und Tätigkeit
  • Mitarbeit in einem aktiven Netzwerk und Kontakte zu Netzwerkpartnern
  • Hilfestellung bei der Erarbeitung von Veranstaltungskonzepten

Bei Interesse senden Sie folgende Unterlagen per E-Mail an beschaffung@aelf-ro.bayern.de:

  • Anschreiben mit Honorarvorstellung, Beschreibung der Leistungserbringung (inkl. Titel und Inhalte der Veranstaltung, geplante Unterlagen zur Ausgabe an die Teilnehmer) und Anzahl der geplanten Veranstaltungen
  • Lebenslauf
  • Qualifikationsnachweise (Zeugnisse, Fortbildungsbescheinigungen)

Ansprechpartnerin Ernährung

Melanie Reichlmayr
AELF Rosenheim
Prinzregentenstraße 39
83022 Rosenheim
Telefon: 08031 3004-1205
Fax: +49 8031 3004-1599
E-Mail: poststelle@aelf-ro.bayern.de