Oberbayerischer Informationstag am 24. April 2018
Soziale Medien und Urlaub auf dem Bauernhof - Chance oder Zeitverschwendung?

Mann sitzt mit Notebook an Strohballen

"Der Einsatz sozialer Medien ist eine Herausforderung für den modernen Gastgeber" lautet das Thema beim oberbayerischen Informationstag in Rohrdorf.

Welche Rolle spielen soziale Medien? Beeinflussen soziale Medien die Reiseplanung? Wie nutze ich sie für mein Angebot und wie hoch ist der Zeitaufwand? Welche Ziele kann ich mithilfe sozialer Medien verfolgen? Welche Fehler kann und soll ich vermeiden? Das sind Fragen, mit denen wir uns beschäftigen werden. Es erwarten Sie unter anderem viele Ideen für die Zukunft.
Wir freuen uns auf Ihr Kommen.
Termin
Dienstag, 24. April 2018, 9:00 Uhr bis 15:15 Uhr
Veranstaltungsort
Hotel zur Post
Dorfplatz 14
83101 Rohrdorf
Kosten
Pro Person 10 Euro Seminargebühren ohne Speisen und Getränke

Programm

  • 9:30 Uhr Eintreffen der Teilnehmer
  • 10:00 Uhr Begrüßung
    • Wolfgang Hampel, Behördenleitung AELF Rosenheim
  • 10:15 Uhr Rückblick, Einblick, Ausblick
    • Mit dem "Seminar zur Betriebszweigentwicklung" professionell in die Zukunft
    • Zertifikatübergabe an Absolventen des Seminars 2017/2018
    • Marlies Schwaller, AELF Rosenheim
  • 10:45 Uhr Vorstellung ausgewählter Betriebskonzepte
  • 12:00 Uhr Mittagspause
  • 13:30 Uhr Soziale Medien & Urlaub auf dem Bauernhof
    • Julia Gschwenter, www.tourismustraining.at
  • 15:15 Uhr Diskussion und Abschluss
Anmeldung
Bitte melden Sie sich bis 14. April 2018 online an.

Ansprechpartnerin

Marlies Schwaller
AELF Rosenheim
Prinzregentenstraße 39
83022 Rosenheim
Telefon: +49 8031 3004-203
Fax: +49 8031 3004-599
E-Mail: poststelle@aelf-ro.bayern.de

Netzwerk Urlaub auf dem Bauernhof

Das Netzwerk Diversifizierung, Schwerpunkt Urlaub auf dem Bauernhof Oberbayern

  • stellt aktuelle Informationen für Sie bereit,
  • unterstützt Sie bei der Entwicklung von Strategien,
  • bietet Ihnen kundenorientierte Qualifizierungsmaßnahmen an,
  • betreut und begleitet Projekte,
  • unterstützt Sie bei der Erstellung eines Qualitätsmanagementsystems,
  • arbeitet mit Partnern zusammen,
  • bündelt Interessen und bringt Sie in Kooperationen ein.

Ansprechpartnerinnen des Netzwerks Diversifizierung im Schwerpunkt Urlaub auf dem Bauernhof Oberbayern

Marlies Schwaller
AELF Rosenheim
Prinzregentenstraße 39, 83022 Rosenheim
Telefon: +49 8031 3004-203
Fax: +49 8031 3004-599
E-Mail: poststelle@aelf-ro.bayern.de
Brigitte Mogensen
AELF Ingolstadt
Auf der Schanz 43 a, 85049 Ingolstadt
Telefon: +49 841 3109-324
Fax: +49 841 3109-444
E-Mail: poststelle@aelf-in.bayern.de
Monika Keymer
AELF Holzkirchen
Rudolf-Diesel-Ring 1a, 83607 Holzkirchen
Telefon: +49 8024 46039-9102
Fax: 08024 46039-1111
E-Mail: poststelle@aelf-hk.bayern.de
Maria Anzenberger
AELF Töging a.Inn
Werkstraße 15, 84513 Töging a.Inn
Telefon: +49 8631 6107-123
Fax: 08631 6107-700
E-Mail: poststelle@aelf-to.bayern.de
N.N.
AELF Traunstein
Schnepfenluckstraße 10, 83278 Traunstein
Telefon: +49 861 7098-0
Fax: 0861/7098-150
E-Mail: poststelle@aelf-ts.bayern.de