Mittwoch, 23. November 2022, 9 bis 15:30 Uhr
Fit for farm - für Landfrauen

Junge Frau steigt in Traktor

© Halfpoint - stock.adobe.com

Dieser Fortbildungstag speziell für Bäuerinnen und Landfrauen ist eine Gemeinschaftsveranstaltung des Amtes und des Vlf Rosenheimer Land. Nach zwei Jahren Pause findet er heuer am Mittwoch, 23. November 2022 im Gasthaus Höhensteiger in Westerndorf St. Peter statt.

Programm

  • Eine Studierende der Meisterschule ist langjährige Betriebshelferin und gibt zu Beginn des Tages einen Einblick in ihr Arbeitsprojekt. Darin analysiert sie Erfahrungen aus den Betriebseinsätzen unter dem Aspekt Nachhaltigkeit und bezieht dabei auch das Wohlergehen von Körper, Seele und Geist als einen Aspekt der Nachhaltigkeit mit ein.
  • Katharina Stanglmayr vom "MontagsTelefon" kennt aus jahrelanger Erfahrung viele Probleme des engen Zusammenlebens in den Familienbetrieben. Sie will in ihrem Vortrag Impulse und Lösungsansätze aufzeigen und intensiv mit den Teilnehmerinnen diskutieren.
  • Am Nachmittag betrachtet Michael Hinterstoißer die Almen im Landkreis aus Sicht der Almwirtschaft, als Kulturgut und als Sehnsuchtsort. Klimawandel, Freizeitverhalten und Tourismus sind genauso wichtig wie Bilder, die die Schönheit dieser einmaligen Kulturlandschaft zeigen und die Bedeutung für die Vielfalt in der Natur belegen.
  • Wolfgang Hampel, ehemalige Behördenleiter und der Gschwendter Dreigsang gestalten den Nachmittagsteil musikalisch mit Liedern vom Leben auf der Alm.
23.11.2022 • 9:00 - 15:30 Uhr
FIT FOR FARM - für Landfrauen
Veranstaltervlf Rosenheimer Land/AELF Rosenheim
VeranstaltungsortGasthaus Höhensteiger, Westerndorf St. Peter
AnsprechpartnerAnna Bruckmeier
Telefon: 08031/3004-1000