Ernährung

Die gesunde Ernährung zu fördern ist eine Kernaufgabe unseres Amtes. Wir sind die Ansprechpartner im Landkreis Rosenheim.

Meldungen

Weltschulmilchtag 2018
Schulmilchaktion Prinzregentenschule Rosenheim

Schüler der Grundschule

Schüler der Grundschule beim Butterschütteln

"Heute schon ge-shake-et?“ unter diesem Motto fand die diesjährige Schulmilchaktion an der Prinzregentenschule Rosenheim statt. Hauswirtschaftsmeisterin Irmgard Inninger erklärte den Kindern der Klasse 3g, warum Milch und Milchprodukte so wichtig sind. Das darin enthaltene Calcium sorgt nicht nur für starke Knochen, sondern bringt auch die Muckis in Form. Bei der Aktion Buttern konnten die Kinder gleich ihre Muckis zeigen. Denn neben Milchshake, Kräuterquark und Käsewürfel wurde auch die selbst hergestellte Butter beim gemeinsamen Frühstücksbuffet probiert. Um weiterhin in den kostenlosen Genuss von Milch und Milchprodukten zu kommen, können Kindergärten und Grundschulen jederzeit am EU-Schulprogramm teilnehmen und von zugelassenen Lieferanten beliefert werden. Ausführliche Informationen finden Sie unter www.schulprogramm.bayern.de.   Mehr

Bei Babybegrüßungsfest
Netzwerk Junge Eltern/Familien vorgestellt

Vorführung zur Herstellung von Babybrei

© Peter Schlecker

Lidija Morman präsentierte beim 11. Rosenheimer Babybegrüßungsfest im Mai 2018 im Bildungswerk in Rosenheim das Netzwerk Junge Eltern/Familien. Die Veranstaltung bietet Eltern die Möglichkeit zum Erfahrungs- und Informationsaustausch. Viele Interessierte informierten sich bei Mormann über die Herstellung von Babybrei und die Vorteile von selbst zubereiteten Breien im Vergleich zur Gläschennahrung. Morman verwies auch auf weitere Angebote des Netzwerks. 

Es ist soweit!
Schüler ernten ihr selbstangebautes Gemüse

Jedes Kind darf in einem TetraPak eigene Radieschen aussäen

Gespannt warten die Schülerinnen und Schüler der Grundschule Westerndorf St. Peter in Rosenheim darauf, ihr selbst angebautes Gemüse zu ernten. Die Ernte und Zubereitung zu einem Wrap sind Teil des Pflanzprojekts "Wissen wie's wächst und schmeckt".  Mehr

Generation 55plus

Mit Genuss und in Bewegung - Veranstaltungen für Aktive ab 55

Seniorin hält in jeder Hand eine Zucchini

© fotolia.com

Gesund und aktiv älter werden – das möchte jeder! Eine ausgewogene Ernährung und regelmäßige Bewegung sind dafür zwei wichtige Voraussetzungen. Sie tragen entscheidend zu Gesundheit, Lebensfreude und Selbstständigkeit bis ins hohe Alter bei.  Mehr

Gemeinschaftsverpflegung

Koch reicht einen Teller mit Essen © Getty RF

© Getty RF

Das Fachzentrum Ernährung/Gemeinschaftsverpflegung Oberbayern Ost ist Ansprechpartner für Kindertageseinrichtungen, Schulen, Betriebe, Gesundheits- und Sozialeinrichtungen. Es unterstützt sie bei einer gesundheitsförderlichen und nachhaltigen Verpflegung.  Mehr

Ernährung in Bayern

Weitere Informationen

  • Schriftzug und Link KErn Kompetenzzentrum für Ernährung
  • Schriftzug Vernetzungsstelle Kita- und Schulverpflegung Bayern mit Link zur Startseite