Junge Familien - Angebote für Ernährung und Bewegung

Lachendes Kleinkind hält Löffel über Kopf

© iStock

Immer mehr Eltern achten von Anfang an auf die Gesundheit ihrer Kinder und stellen sich deshalb verschiedenste Fragen: Wie gelingt der Übergang vom Brei zur Familienkost? Was und wie viel braucht mein Kind wirklich? Wie sieht eine ausgewogene Ernährung aus? Welche Gerichte sind kindgerecht? Wie schaffe ich es, dass das Kind stressfrei am Familientisch mitisst? Wie kann ich mein Kind spielerisch zu mehr Bewegung motivieren?

Das Netzwerk Junge Eltern/Familien bietet fundierte Unterstützung bei allen Fragen rund um die Ernährung und Bewegung im Kindesalter. Speziell ausgebildete Referentinnen zeigen in Vorträgen und Workshops sichere und praktikable Wege zu sinnvollem Ernährungs- und Bewegungsverhalten.

Gut zu wissen

  • Alle Kurse sind für Sie kostenfrei.
  • Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.
  • Die Aufsichtspflicht in den Veranstaltungen verbleibt bei den Eltern.
  • Die Angebote können auch von Eltern-Kind-Gruppen genutzt werden.

Themenschwerpunkte:

  • Ernährung vom Baby bis zum Kleinkind
  • Bewegung im Alltag, Ideen für drinnen und draußen
Teilnehmerkreis:

Junge Eltern/Familien mit Kindern von 0 bis 3 Jahren sowie Großeltern, Tagesmütter, Erzieherinnen und Erzieher

Programm 2021

Gruppenbuchungen:

Bedingt durch die bestehende Coronasituation kann unser aktuelles Veranstaltungsangebot ausschließlich von Gruppen gebucht werden. Bitte beachten Sie, dass ein entsprechendes Hygienekonzept für den Veranstaltungsort vorliegen und eingehalten werden muss.
Interessierte Gruppen können einen Termin und Veranstaltungsort individuell zu den im Programmflyer aufgeführten Veranstaltungsthemen wählen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ansprechpartnerin Christiane Huebner

Online-Seminare im Bereich Ernährung

16.03.2021 • 10:00 bis 11:00 Uhr
Kinderlebensmittel unter der LupeDer Geschmack süß ist den Menschen angeboren, kein Wunder also, dass bereits sehr kleine Kinder auf Süßes stehen und bisweilen lautstark danach verlangen! Geben die Eltern nach, können über den Tag verteilt viele „Extra“-Kalorien zusammenkommen. Sie erfahren, wieviel Zucker sich in beispielhaften Produkten versteckt und wie Sie Zucker auf der Packung finden. Sie lernen, wie diese „Extra-Portionen“ nach der Ernährungspyramide beurteilt werden und vielleicht wird das Bewusstsein für den „Nebenbei-Konsum“ von Süßem geschärft.
Vortrag mit Gesprächsrunde für Eltern mit Kindern ab dem 10. Lebensmonat und Tageseltern
Referentin: Doris Bernhofer
VeranstalterAmt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Rosenheim
VeranstaltungsortOnline-Seminar
AnsprechpartnerChristiane Huebner
Telefon: +49 8031 3004-1205
15.04.2021 • 19:45 bis 21:15 Uhr
Zeit für BreiDie Einführung der Beikost ist ein spannender Entwicklungsschritt für jedes Baby. Doch auch für Eltern bringt diese Zeit viele Fragen mit sich.
Sie lernen die empfohlene Abfolge der Beikost kennen und erfahren, wie Sie Breie selbst herstellen können, damit der Start mit dem Löffel gelingen kann.
Praxisorientierter Vortrag für Eltern mit Kindern ab dem 5. Lebensmonat und Tageseltern
Referentin: Johanna Alqut
VeranstalterAmt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Rosenheim
VeranstaltungsortOnline-Seminar
AnsprechpartnerChristiane Huebner
Telefon: +49 8031 3004-1205
22.04.2021 • 19:45 bis 21:15 Uhr
Ich will essen wie die GroßenAm Ende des 1. Lebensjahres kann Ihr Kind am Familienessen teilnehmen, vorausgesetzt es ist kindgerecht zubereitet. Sie erhalten praktische Informationen, wie Sie Ihrem Kind den Übergang von Brei auf feste Nahrung erleichtern können, welche Lebensmittel zur Herstellung besonders geeignet sind und mit welchen Sie lieber noch etwas warten sollten. Auf Mahlzeitenverteilung und Portionsgröße wird eingegangen.
Praxisorientierter Vortrag für Eltern mit Kindern ab dem 8. Lebensmonat und Tageseltern
Referentin: Johanna Alqut
VeranstalterAmt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Rosenheim
VeranstaltungsortOnline-Seminar
AnsprechpartnerChristiane Huebner
Telefon: +49 8031 3004-1205

Online-Seminare im Bereich Bewegung

17.03.2021 • 09:30 bis 11:00 Uhr
Bewegung macht schlau!Lustvolle „Bewegungs-Räume“ warten überall! Ihr Kind liebt spielerische Entdeckungsreisen im Alltag. Ein bewegungsförderndes Umfeld, in dem sich Kinder nach Lust und Laune bewegen können und das zum Erkunden, Erforschen und Entdecken anregt, ist förderlich für die gesamte Entwicklung. Lassen Sie Ihr Kind mit dem ganzen Körper lernen und erfahren. Eltern erhalten Tipps und viele kreative Anregungen für Bewegungsideen, Spiel und Spaß im Haus.
Praxisorientierter Vortrag für Eltern mit Kindern von 1 bis 3 Jahren
Kinder können aktiv teilnehmen!
Referentin: Cindy Daka
VeranstalterAmt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Rosenheim
VeranstaltungsortOnline-Seminar
AnsprechpartnerChristiane Huebner
Telefon: +49 8031 3004-1205
24.03.2021 • 09:30 bis 11:00 Uhr
Kleine Entdecker in BewegungBewegung bewegt alles! Das Baby „be-greift“ die Welt mit allen Sinnen. Hierbei hat die Bewegung einen erheblichen Einfluss auf die Gehirnentwicklung. Greifen, Fühlen, Rollen, Robben, Krabbeln, Stehen – jetzt kommt Bewegung ins Spiel. Erfahren Sie, wie die verschiedenen Bewegungen Ihres Babys aktiviert werden können. Durch praxisnahe Anregungen erhalten Sie wertvolle Tipps zur Umsetzung in den Alltag. Sie bekommen einen Überblick über den Verlauf der motorischen Entwicklung in den ersten drei Lebensjahren und erhalten Anregungen zur Förderung der entsprechenden Lebensabschnitte.
Praxisorientierter Vortrag für Eltern mit Kindern im 1. Lebensjahr
Kinder können aktiv teilnehmen!
Referentin: Cindy Daka
VeranstalterAmt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Rosenheim
VeranstaltungsortOnline-Seminar
AnsprechpartnerChristiane Huebner
Telefon: +49 8031 3004-1205

Anmeldung
Die Online-Seminare finden über eine Internetplattform statt. Für die Teilnahme benötigen Sie einen Computer, Laptop, Smartphone oder Tablet mit Internetanschluss, auf dem ein aktueller Webbrowser (Firefox, Chrome, Safari oder Edge) installiert ist. Über ein Mikrofon (integriert oder z. B. als Headset) können Sie sich während des Seminars mündlich beteiligen. Das ist aber auch schriftlich über eine Chat-Funktion möglich. Falls Sie nicht über die genannten Ausstattungen verfügen, können Sie sich auch über Ihr Telefon in das Seminar einwählen und zuhören.
Einige Tage im Voraus erhalten Sie per E-Mail eine Meeting-Einladung mit einem Link, der Sie am Veranstaltungstermin zum Seminar führt.

Eltern-Kind-Gruppen

Eltern-Kind-Gruppen und Kinderkrippen können alle Veranstaltungen aus dem aktuellen Flyer auch als Elternabend oder für die Gruppenstunde buchen.
Die Termine sowie ggf. der Veranstaltungsort werden individuell mit der Referentin vereinbart.
Weitere Informationen erhalten Sie bei unserer Ansprechpartnerin am Amt.

Ansprechpartner

Christiane Huebner
AELF Rosenheim
Prinzregentenstraße 39, 83022 Rosenheim
Telefon: 08031 3004-1205
Fax: +49 8031 3004-1599
E-Mail: poststelle@aelf-ro.bayern.de